THG Space Agency

"Let's go to the Egde of Space"

Auf dieser Seite finden Sie alle wesentlichen informationen zu der THEO-1 Mission, sowie Informationen zu dem Logo und weitere Informationen.

Inhaltsverzeichniss:

Badage der THG Space Agency

Logo der THG Space Agency | 2021

Theo-1 Mission

Die THEO-1 Sonde

Hier auf der rechten Seite kann man die Theo 1 Sonde nach dem Flug auf der Fahrt zurück zum THG sehen.

Dokumentation anschauen
Bild der THEO-1 Sonde

Bild der THEO-1 Sonde

Über die Theo 1 Mission

In den letzten Wochen des Schuljahres 2020/21 wurde am Theodor-Heuss-Gymnasium Freiburg ein besonderes Schülerforschungsprojekt an der Grenze zum Weltraum durchgeführt. Die unbemannte Sonde „Theo-1“, ausgestattet mit meteorologischen Sensoren und Kameras, erreichte am 19. Juli 2021 an einem Wetterballon eine spektakuläre Flughöhe von 34000 Meter. Das ist dreimal höher als Verkehrsflugzeuge fliegen. In dieser Höhe wird auch tagsüber der schwarze Weltraum sichtbar, die Atmosphäre ist als blaue Schicht am Horizont zu erkennen und die Erdkrümmung wird erkennbar.
In einer ersten Phase setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Thematik der Atmosphärenforschung auseinander, bauten die Sonde und testeten die Sensoren. Der Start wurde im Beisein der ganzen Schulgemeinschaft durchgeführt. Die Flugdauer betrug etwa drei Stunden. In dieser Zeit entfernte sich Theo-1 auf einer interessanten Flugroute etwa 40 km Luftlinie vom Start. Am höchsten Punkt platzte der Ballon, danach geleitete die Sonde an einem Fallschirm herunter.
Um die aufgezeichneten Daten und Bilder zu erhalten, musste die Sonde anschließend wiedergefunden werden. Dies war mit einem GPS-Tracker möglich, der die Positionsdaten über das Satellitennetz versendete. Die Flugroute konnte in der Mission Control in der Mensa live mitverfolgt werden. Schon während des Flugs machte sich das Team auf den Weg um die gelandete Sonde zu suchen.
In der anschließenden Arbeitsphase wurden die aufgezeichneten Daten der Sensoren ausgewertet und Poster zur Präsentation der Forschungsergebnisse erstellt.

Gruppenaufnahme von der THEO-1 Mission

Gruppenbild der THEO-1 Mission

Über die Gruppe

In dem Bild fehlen leider 2 Schüler, die aber trotzdem genau so wichtig wie alle anderen Schüler der Gruppe sind. Die Gruppe die die THEO-1 Mission angeleitet hat, ist der Physik Leistungskurs des THG Freiburgs, unter der Leitung von Thomas Roßwog.

Zeitungsartikel zur THEO-1 Sonde

Logo der Badischen Zeitung
Zeitungsartikel BZ Stratoflight

Links:

Unterstützt von: